logo

Monthly Archives: Dezember 2019

Auf den Spuren der Rheinromantik

das Wichtigste im Überblick

Mit neun Mitgliedern unseres Foto-Clubs folgten wir am Freitag dem 20.12.19 der Einladung des Zweckverbands Welterbe Oberes Mittelrheintal zur Vernissage des Projektes „Auf den Spuren der Rheinromantik“ in Sankt Goar. In diesem Rahmen eröffnete eine erste „Galerie auf Zeit“ in St. Goar mit dem Fotoprojekt „After Turner“ und Bildern des Italieners Paolo Bigelli. Die Vernissage wurde vom Vorsitzenden des Zweckverbands, Nico Melchior, eröffnet, gefolgt vom Bürgermeister der Stadt Sankt Goar, Herrn Hönisch (beide Herren werden auch bei der Vorstellung unseres Projekts am 10.02.20 im Clubheim anwesend sein). Beide betonten die Bedeutung und Vielzahl von Projekten regionaler Künstler des Mittelrheintals – auch im Zusammenhang mit der Vorbereitung der BUGA 1929.

(mehr …)

Weihnachtsfeier 2019

das Wichtigste im Überblick

Am Montag, d. 16.12.19 trafen sich 14 Mitglieder des Foto-Club Koblenz und 6 (Ehe-) Partner zum gemeinsamen Weihnachtessen im Forsthaus Remstecken bei Koblenz.

Der Vorsitzende Eckhard Schaust begrüssste die Teilnehmer, dankte für das große Engagement im vergangenen Jahr und wünschte allen frohe Festtage. Der 2. Vorsitzende Helmut Wagner übergab traditionell die Preise und Urkunden für die drei ersten Plätze des Clubwettbewerbs an Helga Warnke (entschuldigt), Christine von Glyschinsky und Walter Nussbaum. Letzterer erhielt als Sieger vom Clubleiter zusätzlich einen wertvollen National Geographic – Bildband mit Fotos von 1888 bis 2008. Nach dem Genuss des Abendessens erfolgten viele Gespräche in abwechslungsreicher und fröhlicher Runde und man feierte einen erfolgreichen Abschluss des Jahres 2019.

Helmut Wagner, 2. Vorsitzender

(mehr …)

Jahresplan 2020 – Entwurf_03

2019_4ter Clubwettbewerb (Projektion Thema Papier)

das Wichtigste im Überblick

Die Ergebnisse sind unter dem Menüpunkt:

ARCHIV / CONTEST / Quartalswettbewerb zu finden.

Oder aber (schlecht mit Smartphone) in der grauen Menüleiste rechts ganz oben unter „Neue Beiträge“ (einfach anklicken)

Oder aber unter diesem direkten –> Link

Bemerkungen

Karl Killgen war Ersatzjuror  für Christine von Glyschinsky

Fehlermeldung auf I 17:  Für Adolf Eberle wurde der Ersatzjuror vergessen. Es gibt demnach nur 8 Juroren (n-1). Ausnahme ist Adolf mit 9 aber bei Ihm  gibt es  kein Inhalte (Punkte).

Die Bildtitel von 4-273 („daneben“ Eckhard) und 4-271 Helmut („—“ wurden von mir bei der Auswertung vertauscht. Ich bitte um Euer Verständnis, dass ich wegen des damit verbundenen Aufwands die Auswertung nicht mehr wiederholen will. Geändert wurde nur die Excel – Tabelle, die PDFs nicht.

Grüße

Walter und Christine

2019_04_7

2019_4ter Clubwettbewerb (Projektion, Thema Papier)

das Wichtigste im Überblick

Ergebnisse Clubwettbewerb  2019 / 4    09.12.2019

Die Tabelle ist wieder etwas spartanisch aber es gibt ansonsten Formatierungsprobleme. Platzierung ist in Spalte 1, Gesamtpunktzahl eines Autors ist in Spalte 2, die Platzierung der 3 besten Bilder eines Autors in Spalte 3-5 und die Bildautoren sind in Spalte 6 zu finden.

Bemerkungen

Karl Killgen war Ersatzjuror  für Christine von Glyschinsky

Fehlermeldung auf I 17:  Für Adolf Eberle wurde der Ersatzjuror vergessen. Es gibt demnach nur 8 Juroren (n-1). Ausnahme ist Adolf mit 9 aber bei Ihm  gibt es  kein Inhalte (Punkte).

Die Bildtitel von 4-273 („daneben“ Eckhard) und 4-271 Helmut („—“ wurden von mir bei der Auswertung vertauscht. Ich bitte um Euer Verständnis, dass ich wegen des damit verbundenen Aufwands die Auswertung nicht mehr wiederholen will. Geändert wurde nur die Excel – Tabelle, die PDFs nicht.

123,868,148,007,71Nussbaum, Walter
223,008,577,297,14von  Glyschinsky, Christine
322,438,437,146,86Wagner, Helmut
422,147,867,147,14Warnke, Helga
521,867,717,147,00Gier, Joachim
620,887,137,006,75Eberle, Adolf
720,147,436,576,14Pohlmann, Alfred
817,867,005,575,29Schaust,  Eckhard W.
916,146,435,004,71Gast CiCih, Morawietz
  1. Platzierung / PDF-Übersicht
  2. Abstimmung / Einzelwertung / PDF-Übersicht
  3. Platzierung der Einzelbilder / PDF-Übersicht
  4. Die zehn besten Einzelbilder / PDF-Übersicht
  5. Excel-Ergebnisse / Auswertungen und Ranking nur als Download
  6. Jahreswertung
  7. Bilder / Fotos der eingereichten Papierbilder  (u.U. Passwort)
  8. zeigt die eingereichten Bilder (Papier) als JPG-Foto
  1.  zeigt die aktuelle Platzierung innerhalb der Gesamtwertung (Gesamtplatzierung;  Summe der Mittelwerte aus den Mittelwerte der 3 besten Einzelbildern (Summe:  P1-P3) eines Autors, Mittelwerte  aller  Einzelwertungen (Platz 1 – Platz 5 / ohne Bildtitel)  eines Autors (Teilnehmers)  und  den zugehörigen Bildautor.
  2.  zeigt in der Reihenfolge der Jurierung  alle  Bildtitel (sofern vergeben),  die zugehörigen Bildautoren,  den Mittelwert jeder Einzelwertungen (Bild)  und die  von den Juroren vergebenen Punkte (1-10).
  3.  zeigt sortiert nach Autor den Bildtitel und die Platzierung (in Abhängigkeit des Mittelwertes –> Punkte)  jedes  Einzelbildes eines  Autors.
  4. zeigt die 10 besten Einzelbilder (Platzierung in Abhängigkeit des Mittelwertes (Einzelbild)  –> Punkte)  innerhalb der Gesamtwertung. Zusätzlich:  Bildtitel (sofern vergeben)  / Autor / Punkte.
  5. zeigt die Originalergebnisse in Excel
  6. zeigt die Jahreswertung (aktueller Stand)
  7. zeigt die eingereichten Bilder
  8. zeigt die eingereichten Bilder (Papier) als JPG-Foto

Landesfotomeisterschaft 2020

Treffen am 09.12.2019 – Besprechung Jahresplans 2020

das Wichtigste im Überblick

Grüß‘ Euch, liebe Fotofreunde!

Wir nutzen unser reguläres Treffen am 09.12. (ClubWbw-digi,
Thema „Papier“ und möglicherweise als Gast Michael Ntages, unser 2. LVV)
und

Treffen uns bereits 16:30 Uhr in den Räumen der Koblenzer Brauerei.

Ich hoffe, dass alle dazukommen können. Bitte bringt Eure Ideen mit.

Eine gute Woche wünscht Euch

Euer eckhard

Offener Brief an das Kunst-Spektrum BINGEN

das Wichtigste im Überblick

Hallo Herr Klein,

Wir, der FCKO möchten Sie und Ihren Club gerne zu einem ersten Kennenlernen am 10.02.2020 gegen 19 Uhr zu uns nach Koblenz einladen. Sie finden uns in Koblenz „An der Königsbach“.

Um die erste Stufe unseres geplanten Projekts „Malerei trifft Fotografie“ möglichst mit allen Interessierten gemeinsam zu erklimmen, haben wir, 

(mehr …)