logo

Category : Aktuelles

Fotoausstellung „KLEINSTADT“

das Wichtigste im Überblick 

Liebe Freundinnen und Freunde von Denkbares, zur Vernissage der Fotoausstellung „KLEINSTADT“ des prominenten Berliner Fotografenpaars Ute Mahler und Werner Mahler am Freitag, 2. August 2019 um 19:30 Uhr im Keramikmuseum Westerwald in Höhr-Grenzhausen laden wir schon heute ein. Notieren Sie sich den Termin jetzt schon! Der Eintritt ist frei. Ute Mahler und Werner Mahler waren Schlüsselfiguren der Fotografie in der DDR und haben nach der Wende die renommierte Fotografenagentur Ostkreuz mitbegründet. Nachdem beide jahrzehntelang unabhängig voneinander erfolgreiche Karrieren verfolgt haben, legt das Fotografenpaar seine dritte gemeinsame Publikation mit dem Titel „Kleinstadt“ vor – eine Expedition ins deutsche Hinterland. Ihre lakonisch präzisen Bilder fixieren die Zeit und den Ort. Sie erfassen die Idee einer Kleinstadt, die sich aus den Bildern vieler Kleinstädte zusammensetzt: von Arzberg über Bitterfeld, Hofgeismar, Pasewalk, Simmern bis nach Wadern und Zehdenick. Die Zukunft der kleinen Städte entscheidet sich in den nächsten Jahren. Die Zukunft sind die Jungen, wenn sie gehen, stirbt die Kleinstadt.

(mehr …)

Rhein-Zeitung

das Wichtigste im Überblick 

Ich bitte um eine verbindliche zeitnahe Rückmeldung (E-Mail oder Kontaktformular) LG WN 12.07.2019

Wir erwarten Sie am 29. Juli 2019 im Druckhaus der Rhein-Zeitung, Mittelrheinstraße 2, 56072 Koblenz. Eine Wegbeschreibung finden Sie anbei. Einlass ist ab 19.45 Uhr, Beginn um 20.00 Uhr. Bitte melden Sie sich an der Pforte an, hier erhalten Sie einen Besucherausweis für den Zutritt auf das Gelände des Druckhauses. Die Besichtigung beginnt um 20.00 Uhr und endet nach ca. 2 Stunden. Wir freuen uns auf Sie! Mit freundlichen Grüßen Michael Arend Leserservice

Sehr geehrter Herr Nußbaum,

anbei erhalten Sie wie gewünscht die Bestätigung für die Druckhausführung am 29.07.

Geben Sie uns einfach Bescheid, mit wie vielen Personen Sie tatsächlich erscheinen werden.

Rhein-Zeitung !

das Wichtigste im Überblick 

..nicht vergessen, am 29 Juli 19:45 Uhr Sondertermin !

Wochenende der Fotografie

das Wichtigste im Überblick 

Photographie – edel & klassisch

Beim Wochenende der Fotografie im Kulturzentrum der Festung Ehrenbeitstein bestreiten die Gesellschaft für photographische Edeldruckverfahren und die Schwarz/Weiß-Arbeitsgemeinschaft Süd am 13. und 14. Juli ein gemeinsames Event rund um die klassisch analogen Fototechniken und Edeldruckverfahren.

Im Rahmen der noch bis zum 15. September andauernden Ausstellung der „Edel sei der Druck – Alte Fototechniken neue belebt“ bieten die Edeldrucker und die S/W-AG Süd am kommenden Wochende ein breitgefächertes Programm mit Vorträgen, Workshops und Vorführungen:

Eröffnung: Samstag 13. Juli – 10 Uhr

10:30 Uhr |  Vortrag – Andreas Perlick „Wie alles begann…die ersten Prozesse der Photographie“

10:30 Uhr  |  Vorführung – Nasses Kollodium (bis 17 Uhr)

11:30 Uhr  |  Vortrag – Rüdiger Horeis „Camera Obscura, Pinhole Camera, Lochkamera. Was ist das? Wo kommt sie her? Wie funktioniert sie?

12:30 Uhr  |  Vortrag – Jürgen Königs „Verzerrte Welt. Fotografien aus ungewöhnlichen Blickwinkeln“

13 – 14 Uhr  |  GfphE Versammlung (intern)

14 Uhr  |  Vorführung – Salzdruck (bis 17 Uhr)

14:30 Uhr  |  Vortrag – Günter Unbescheid „Bilder zum Thema Künstliche Intelligenz“

Sonntag 14. Juli 

10 Uhr  |  Vorführung – Cyanotypie Vorführung (bis 15 Uhr)

11 Uhr  |  Vorführung – Nasses Kollodium (bis 15 Uhr)

12 Uhr  | Vortrag – Ingo Günther „Die Lochkamera in der Coladose und Filmdose“

13 Uhr  |  Vortrag – Torsten Grüne „Edeldruck – heute und in Zukunft“

Veranstaltungsorte sind der Kuppelsaal und der Obere Schlosshof des Kulturzentrums Festung Ehrenbreitstein / Landesmuseum Koblenz, Greiffenklaustraße, 56077 Koblenz. Das Ende der Veranstaltungen ist am Samstag um 17 Uhr und am Sonntag um 15 Uhr. Wolfgang Elster

zum Plakat ..

Schultüte Pascal

Wochenende der Fotografie

Es wird am 13. und 14. Juli 2019 ein Wochenende der Fotografie auf der Festung Ehrenbreitstein geben, bei dem u.a. Herr Grüne einen Vortrag halten wird und Vorführungen macht.

Mit vielen Grüßen

Katrin Seidel

Fototermin im Betriebshof Koblenz

das Wichtigste im Überblick 

Für, Spontane und Kurzentschlossene,  Fototermin im

Kommunaler Servicebetrieb KoblenzHans-Böckler-Strasse 8

–56070 Koblenz

Treffpunkt:  

Dienstag den  09.07.  Hans-Böckler Str. 8 in Koblenz,

11 Uhr Betriebshof

Dauer: 1-2 Stunden,  offen

Papiersammlung, Umlade Station, Entsorgungshof Koblenz , offen..

Interessenten bitte bis Montag bei mir melden.

Grüße Walter

Besuch beim „Filmclub Deinhard Koblenz“ 

das Wichtigste im Überblick 
oder

Am 27ten Juni folgte eine kleine Delegation unseres Clubs  (Christine, Eckhard, Helmut, Ludwig, Jörg und Walter) der Einladung des „Filmclubs Deinhard Koblenz“  in Ihr Clublokal auf der Horchheimer Höhe in Koblenz.

Dieter Borowski  der 1te Vorsitzende und mit ihm alle Clubmitglieder sorgten  für eine Atmosphäre des Wohlfühlens. Es entwickelten  sich unter den  Tischnachbarn,  unabhängig von der Clubzugehörigkeit  spontane  Gespräche, die natürlich schwerpunktmäßig  um das  Thema Video und Foto kreisten. Die zunehmende technische  Fusion  beider Disziplinen  war dabei das verbindende Element. Im offiziellen Teil des Abends präsentierte Helmut Wagner, unser zweiter Vorsitzender, unseren Club im Rahmen einer ausführlichen und spannend inszenierten Präsentation..

Alles in allem war es ein wirklich gelungener Abend  

Wir danken dem  „Filmclub Deinhard Koblenz

Euer Foto-Club Koblenz [WN30.06.2019 ]

Eine sehr interessante Brücke zwischen Film und Foto hat Heinz – Jörg Wurzbacher geschlagen siehe dazu:

 

neue DVF-Homepage (Landesseite)

das Wichtigste im Überblick 
oder

Es ist, wie einige bereits wissen, eine neue Homepage (Landesseite) in Arbeit.

Die „alte“ WordPress – Seite „Gegenlichtonline“ wird in der nächsten Wochen eingestellt, das heißt ab Juli 19, nicht weiter aktualisiert. Der Domainname bleibt allerdings weiterhin erhalten und wird automatisch auf die Seite DVF-Hessen-Rheinland-Pfalz verlinken.
Ab Juni 2019 wird sich dann unser Landesverband (L4) unter dem neuen Domainnamen „dvf-Hessen-Rheinland-Pfalz“ (in Analogie zu den anderen Landesverbänden) mit einer DVF – eigenen Software (siehe Bundesseite) im neuen Design präsentieren.

Unsere Foto-Club-Koblenz– Seite ist insofern betroffen, da nach der endgültigen Abschaltung der Domaine, was vermutlich nicht vor Ende des Jahres der Fall sein wird, alle Links nach Gegenlichtonline ins Leere laufen. Betroffen sind allerdings nur ältere Meldungen, die inzwischen sowieso weitestgehend an Aktualität verloren haben. Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

Von der Umstellung unserer Homepage von Gegenlichtonline auf dvf-hessen-rheinland-pfalz sind auch alle E-Mail Verknüpfungen die den Domainnamen „ Gegenlichtonline“ verwenden, betroffen. Melden Sie sich bitte, wenn Sie das betrifft.

Grüße Walter Nussbaum

FCKo-Jahresplan, Korrektur

das Wichtigste im Überblick 

Liebe Foto Freunde,
am 29. Juni findet der Landesverbandstag, nicht wie im FCKo-Jahresplan angekündigt auf dem Oberwerth, sondern im Koblenzer Rathaus statt.
Weiteres siehe Anhang.
Mit besten Grüßen
Euer eckhard

Jahresausstellung in Norwich

das Wichtigste im Überblick 
oder

Liebe Fotofreunde, 

ich erinnere noch einmal daran, dass zum Clubabend am 24.06. pro Autor(in) ein Bild (freies Thema) für die Jahresausstellung in Norwich abgegeben werden kann (wir brauchen mindestens 8 Papierbilder im Passepartout 40×50 cm > Bildgröße 30×40 cm oder 20x30cm). Eine spätere Bildannahme ist nicht mehr möglich.

Viele GrüßeHelmut

PERSPEKTIVWECHSEL

das Wichtigste im Überblick 

Solltet Ihr noch ein wenig Platz in Eurem Terminkalender haben, besucht doch einfach mal die Ausstellung von Helga und Dieter Warnke (FCKO) in Neuwied.

Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten der vhs besucht werden.

wir waren da !

Eine Ausstellung der Fotowerkstatt vhs Neuwied  Ausstellungsdauer bis 29.06.2019 [WN]