logo

Category : Aktuelles

Franfurter Fotografie-Forum: „World of Wonders“

wonders 001

Zurück in die Zukunft der Fotografie 08.06-27.08.2016

Art Foyer in der DZ-Bank Frankfurt

 

„In der Dokumentarfotografie liegt der Schwerpunkt allein auf dem WAS – darauf, WAS fotografiert wird. Alles ist mit diesem WAS verknüpft. WAS, WAS, WAS. So, wie ich das sehe, ist das der problematischste Aspekt der Fotografie. Sagen wir mal so, in künstlerischer Hinsicht, ist das der am wenigsten entscheidende Aspekt. Das WIE – ich spreche von dem kreativen, nicht dem technischen WIE – ist sehr viel wichtiger. Das WIE wird oft beiseite geschoben, wenn nicht sogar eliminiert. Dabei ist der tiefgründigste Gehalt in dem WIE zu finden.“ JAN DIBBETS

 

https://www.dzbank-kunstsammlung.de/fileadmin/user_upload/pdfs/programmheft/DZ_BANK_Kunstsammlung_-_Zukunft.pdf

 

Interclub-Wettbewerb

Die Clubs sind bereits zugeordnet (nur für das laufende Projekt):

Interclub_V2H5A2CPCN

Interclub_V2H5A2FCKO

Interclub_V2H5A2NDPS

 

Ohne Zuordnung der Clubs (nur für das laufende Projekt) :

Interclub_V2H5A2

Interclub_V2H5

 

Aktuelle Version (Direktimport)

Auswertung Punkte (alle Punkte werden aufsummiert)  Interclub_V3_Punkte

Auswertung Mittelwerte (alle Mittelwerte werden aufsummiert)   Interclub_V3_Mittelwerte

 

 

 

Dieses Dokument darf – mit Nennung des Autoren – frei vervielfältigt, verändert und weitergegeben werden (Walter Nussbaum)

 

 

Clubauswertung

Die  Arbeitsblätter sind jeweils  für 20 Teilnehmer d.h. 100 Bilder (bei 5 Bilder / Teilnehmer)  ausgelegt.

 

Auswertung (Ausgegeben wird die Summe  der Mittelwert aus den drei besten Bildern eines Autors):

  1. Bildnummer / Bildtitel und Autor werden direkt über den Dateiname ausgelesen:  Clubauswertung_V50
  2. Manuelle Auswertung  (bei Papierbilder) : Clubauswertung_V50P1
  3. Beispiel  Clubauswertung:   Clubauswertung_V50_1teCW2016_Foto

 

 

Dieses Dokument darf – mit Nennung des Autoren – frei vervielfältigt, verändert und weitergegeben werden (Walter Nussbaum)

 

Digital competition etc.

Dear Helmut

Thank you for your email.
I am attaching some photos from our exhibition, including one showing the panel of prints from Koblenz.  I will try to go back and take some more photos because because the flash on my camera was not working, and also I have not had time to correct the distortion, but at least they are a record.  I’ll send better versions later.
The first image shows a display panel with four of the late Alan Taylor’s prints in the centre together with some information about him, and the Foto-Club Koblenz prints around the outside.  There is also some information about FCKO, and since the photo was taken I have added a list of the FCKO print titles and photographers.  The 4th image is a display in a glass cabinet with a photograph of Alan and a selection of old cameras from his collection. The rest are general views.
Thank you very much for changing the size of the images for the digital competition, that is very helpful.  I hope this has not caused problems for FCKO and CPCN.
Seven people from NDPS  would like to meet you when you are in Norwich – Keith Garnham our Chairman, Mike Trendell, Ian McIntosh,  Maurice Young, Jim and Simone Massy, and myself.  Jim, who I believe you have met before, suggested that we have a meal together at the Park Farm Hotel at Hethersett near Norwich. He tells me that you had a meal there with some NDPS members once before when you came to Norwich.  So that is what we plan to do.  We have agreed to meet there at 19.00 for a meal at 19.30 on Tuesday 9th August.  I hope that this is OK for you.
I agree with you that the friendship between our clubs will continue, whatever happens between the UK and the EU.
Please contact me if you have any questions.
Kind regards
Hazel
On 16 Jul 2016, at 13:34, Helmut Wagner <hewako@web.de> wrote:
Dear Hazel,
thank you so much for all the information you wrote in your email.
I have informed the members whose prints are displayed in the NDPS exhibition. Thank you for the private invitation but unfortunately none of us can attend it. We would like you to take some pictures and send them to me.
As for our digital competition I´ll ask CPCN and our members to prepare their images by 1400 pixels wide and 1050 pixels high. Our judgement will be on the 26 th September. So we are very close to each other.
I´m very pleased that you are arranging a meeting with some NDPS members in the evening on Tuesday 9 th August during my stay in Norwich. Visiting a pub for a drink and talking is a good idea.
Policy can´t influence the friendship between our two clubs. It´s always the people who get to  know each other and develop friendship that they want to maintain. When people from different nations meet personally an learn to appreciate and respect themselves without the prejudices of historical facts, then friendship can last for a long time. So will ours.
We didn´t really expect the UK to leave the EU and we were very disappointed. But now the decision is made. Anyway, I like coming to the UK, enjoying the polite and helpful people as well as the charming landscapes.
Kind regards
Helmut
image-2 image-3 image-4 image-5 image-6

Flyer „60-Jahre FCKo“ zur Ausstellung/-eröffnung

Für die Mitglieder steht ab sofort der Einladungsflyer zu unserer Ausstellung als .pdf in drei Ausführungen zur Verfügung. Bitte unter Verwendung des „einfachen“ Mitgliederpasswortes zur Seite für das Herunterladen.

Liebe Mitglieder,

neben dem gedruckten Flyer, der im Club hinterlegt ist und jedem in einer Stückzahl von +/- 10 zur Verfügung steht, gibt es mehrere Varianten einer .pdf dazu. Bitte runterladen, das gewünschte aussuchen und an den persönlichen Freundes- und Bekanntenkreis per Mail senden. Mit Ausnahme der Personen die eine langfristige Terminierung benötigen, sollte die Einladung erst Ende September/Anfang Oktober raus gehen. Meine ich, ist aber nur eine Empfehlung.

Es grüßt Euch herzlich

Euer

eckhard

 

Einladung_Flyer1

Einladung_Flyer2

Einladung_wann-wo-wer

Einladungs-Flyer „60-Jahre FCKo“ zur Ausstellung/-eröffnung

Für die Mitglieder steht ab sofort der Einladungsflyer zu unserer Ausstellung als .pdf in drei Ausführungen zur Verfügung. Bitte unter Verwendung des „einfachen“ Mitgliederpasswortes zur Seite für das Herunterladen.

Es grüßt Euch herzlich

Euer

eckhard

 

Montagsbericht 25.07.2016

Hallo liebe Fotofreunde,

 
hier wieder ein kleiner Rückblick unseres letzten Clubabends.
 
Zu Beginn konnten wir zwei neue Gäste begrüßen. Hier freuen wir uns natürlich 
immer wenn Interesse besteht und Besucher sind herzlich willkommen mal „reinzuschnuppern“.
Wir hoffen der Abend war interessant und macht Lust auf weitere Besuche!
 
Die Einladungskarten für unsere Ausstellung zum Clubjubiläum sind fertig!
Am Montag konnte das  Ergebnis begutachtet werden und fand allgemein
positive Resonanz. Wer Exemplare für den Versand oder persönliche Einladungen
mitnehmen möchte kann dies nun tun. Eckhard bittet nur auf der ausliegenden Liste 
zu vermerken wenn jemand Karten mitnimmt,  damit er eine Übersicht hat.
 
Zum Thema „minimalistisch“ und dem Wettbewerb mit unseren Partnerclubs rückt der 
Abgabetermin näher. Wer hier noch teilnehmen möchte sollte bis spätestens zum 08.08.2016
seine Dateien an Helmut senden. Es können maximal 5 Fotos eingereicht werden. Bitte beim 
Dateinamen die Angaben lfd. Nr.,Mitgliedschaft-Nr. (wie bei DVF) und Bildtitel angeben.
Hier zur Bildgröße auch die Mail von Helmut vom 24.07.16 beachten.
 
Am Montag trafen sich auch wieder ein paar Clubmitglieder vor dem eigentlichen Clubabend
 bei der Koblenzer-Brauerei gegenüber. Diese Möglichkeit wurde ja eingeführt um auch
vorab an jedem zweiten Clubabend des Monats einen kleinen „Foto-Schnack“  führen zu können.
Damit man schauen kann ob andere Mitglieder ebenfalls vorbeischauen möchten hat Walter
hierzu auf unserer Homepage eine kleine Möglichkeit eingeführt dies vorher Kund zu tun .
Unter folgendem Link könnt Ihr schauen wie das ausschaut Dazu einfach anklicken bzw. abstimmen
und man sieht ob andere auch kommen. Es werden nur die Interessentenzahl angezeigt nicht aber
wer vorbeikommt. Am Montag gab es zb. 3 Interessenten und wir waren mit 5 Mitgliedern vor Ort.
 
Unser Clubprogramm ist diese Jahr natürlich an vielen Abenden durch die Organisation für das 
Clubjubiläum geprägt. Nach aussen hin sieht es dadurch auf dem Jahresplan  nicht unbedingt so 
interessant aus wie die Abende trotzdem durchaus spontan durch aktuelles werden können.
Also lohnt es sich durchaus auch vorbeizuschauen wenn es laut Programm kein spezielles Thema gibt.
Es finden auch fast immer Entscheidungen statt bzw. gibt es Infos zum aktuellen Stand der Planungen für November.
Und je mehr Stimmen und Meinungen hier vorliegen umso besser können wir auch im Sinne
aller entscheiden – denn es soll ja immerhin auch eine Ausstellung des Clubs und nicht nur einzelner sein 😉
 
Bleibt zum Ende noch ….
 
Ich liebe Symbole. Man fotografiert etwas Banales und gibt es anders wieder. Die Leute verstehen sofort 
und sagen: Ach, so habe ich den Eiffelturm, die Freiheitsstatue noch nie gesehen! In diesem Moment weißt du, 
dass du etwas geschaffen hast.
Peter Turner (1947-2005)
Freundliche Grüße  
Euer Jörg
Schriftführer
Foto-Club Koblenz e.V. im DVF

Rosen

Alle Bildrechte  liegen bei den Bildautoren. Das Veröffentlichungsrecht für diese Homepage des Foto-Club Koblenz e.V. haben die jeweiligen Bildautoren erteilt. Der Bildautor versichert, dass er im Besitz aller Urheberrechte an den zur Verfügung oder selbst eingestellten Bildwerken ist, bei Composing-Arbeiten auch an allen verwendeten Bildteilen. Er  trägt auch die Verantwortung dafür und versichert, dass seine Bildwerke nicht durch Rechte anderer eingeschränkt oder gehindert sind.

 

Fotos: : 

Minimalistisch 08.08.2016

Liebe Fotofreunde,
Zur Abgabe und Auswahl der Dateien für das Thema „Minimalistisch“ am 08.08.2016  (Interclub-Wettbewerb FCKO, NDPS, CPCN) kann jeder 5 Bilder einreichen. Aufgrund der Kalibrierung des Norwich – Beamers bittet der Club darum, alle Bilder mit der längsten Seite auf 1400 Pixel zu setzen. Vielen Dank und gutes Gelingen.
Wer im Lande ist und Zeit hat, sehe ich morgen zum Clubabend wieder.
Herzliche Grüße
Helmut