logo

Daily Archives: 14. Juli 2021

Internationalen Fürstenfelder Naturfototage

Liebe Fotofreunde,                                                                                                        Die Internationalen Fürstenfelder Naturfototage finden in diesem Jahr wieder statt. Nach bis zuletzt, langen und intensiven Verhandlungen als erstes Fotofestival in der Corona-Zeit; und das auch noch in Bayern.

Natürlich mit dem entsprechenden Hygienekonzept und mit erheblichen Auflagen. So wird beispielsweise das gesamte Veranstaltungsgelände von 8.200 Quadratmeter umfriedet; wo notwendig, existieren Einweg-Regelungen, um die geforderten Abstandsregelungen einzuhalten.

Das Naturfotofestival wird kompakter als in den vergangenen Jahren. Wegen des großen Besucherandrangs darf es keine Flugvorführungen und auch keinen Kameraservice geben. 

Die Besucher können sich also absolut sicher fühlen, wenn vom 29. Juli bis zum 1. August das Thema in den Multivisionsvorträgen und den Fotoausstellungen „Lebensräume der Natur“ heißt.

  • Als Einstimmung startet am Donnerstagabend Ulla Lohmann mit ihrem Vortrag „47 Berge – Abenteuer Europa“ das Vortrags-programm. Die Reise-Reportage mit eindrucksvollen Bildern und Geschichten wird von Sebastian Hofmann live am Klavier begleitet.
  • Im Stadtsaal wird eine umfangreiche Bilderreise durch Großstädte, Wiesen, Wälder, Savannen und über Berge, mit faszinierenden Landschaften, eindrucksvollen Tieren und Pflanzen und individuellen Kulturen und Menschen präsentiert. Mit bekannten Referenten, wie Bernd Römmelt, Norbert Rosing, Sven Meurs oder Lorenz A. Fischer. 
  • In den Seminarräumen werden zur fotografischen Weiterbildung 10 Workshops und vier Seminare angeboten. Von denen aber bereits einige ausgebucht sind.
  • Die kostenlosen Märkte in der Tenne und im großen Freigelände, wie Fotomarkt, Reisemarkt, Fernoptikmarkt und Bauernmarkt sind Besuchermagnet und lassen diesen Programmteil zur großen Messe werden.

Stöbern Sie im PROSPEKT und lesen Sie selbst, was Sie auf der Veranstaltungsfläche noch erwartet.

Ausführliche Informationen über die Internationalen Fürstenfelder Naturfototage finden Sie unter www.glanzlichter.com/fuerstenfeld.cfm.

Allen Fotoclubs wird für die Vorträge/Workshops/Seminare ein besonderer „Fotoclub-Rabatt“ angeboten.

  •   Bei einer Sammelbestellung von 2 identischen Eintrittskarten, egal ob 2 Eintrittskarten für den gleichen Block oder bei 2 Dauerkarten, erhalten Sie im Online-Karten-Vorverkauf den ermäßigten Preis.

Nutzen Sie für Ihre Fotoclub-Bestellung einfach das Bestellformular aus dem Prospekt oder bestellen Sie Ihre Eintrittskarten direkt über www.glanzlichter.com/Kartenbestellung.cfm online. Das Ziel ist es die Kontakte an der Tageskasse auf ein Minimum zu begrenzen.

Geben Sie bitte jeweils als Anmerkung den Namen Ihres Fotoclubs an.

Der Online-Karten-Vorverkauf endet am 25. Juli 2021.

Bestimmt sind die 23. Internationalen Fürstenfelder Naturfototage 2021 mit ihrem attraktiven Programm auch für die Mitglieder Ihres Fotoclubs eine Reise wert.

Wir würden uns freuen, Sie unter den Besuchern begrüßen zu können.

Ihr „projekt natur & fotografie“-Team

Freundliche Grüße aus der Eifel
Udo Höcke
projekt natur & fotografie
Schulstraße 7

56729 Monreal

Tel.:  02651-6764
Fax:  02651-76733
www.glanzlichter.com

Fürstenfelder Naturfototage

  1. Juli – 1. August 2021