logo

Montagsbericht 09.11.2015

 

FCKo-Mitglieder/Gäste unter Bcc

 
 

Hallo liebe Fotofreunde,

 
hier wieder ein kleiner Rückblick und Infos vom letzten Clubabend am vergangenen Montag.
 
Eckhard berichtete uns hier vom Bezirkstag am Stöffelpark und den Ergebnissen der Teilnehmer.
 
Bei der Auflistung der Teilnehmer unseres Clubs sind die Ergebnisse im Katalog jedoch leider
den Fotofreunden Birkenbach zugeordnet worden. Dies als Hinweis wer die Ergebnisse im 
Katalog suchen sollte. Den erfolgreichen Teilnehmern hierzu noch herzliche Glückwünsche!
 
Außerdem hatte uns Eckhard auch die Fotos des Bezirkswettbewerbs zum Thema „Licht und Schatten“
und „Composing“ in digitaler Form mitgebracht. 
Hier war es interessant die Aufnahmen der Teilnehmer zu sehen, darüber zu sprechen und auch zu den 
ein oder anderen Aufnahmen etwas über die Reaktion der bewertenden Jury zu erfahren. Es entstand 
dabei auch an diesem Abend die Diskussion was zählt nun wirklich zum Thema Licht und Schatten oder 
auf welchem Bild ist einfach nur ein Schatten zu sehen.
Wer  die Diskussion und verschiedenen Ansichten oder Aussagen gehört hat mag nachempfinden, dass
es als Juror sicher auch nicht einfach war eine neutrale Bewertung zu treffen. 
 
Helmut präsentierte uns noch Aufnahmen von unserem Partnerclub aus Nevers. Dort fand unter dem
Motto „Monat der Fotografie“ eine gemeinsame Ausstellung der Ergebnisse aus dem gemeinsamen Wettbewerb 
zum Thema „Regen“ statt. Hierzu gab es dort wohl auch eine sehr positive Resonanz dazu wie in einem Artikel
berichtet wurde.
 
Auch konnten wir am Montag zwei neue Gäste begrüßen die sich einmal das ganze anschauen wollten. Ich hoffe 
es war für Euch interessant. Für weitere Besuche seid Ihr gerne willkommen. Dazu bietet sich natürlich 
der nächste Termin am 23.11. wieder  an.
 
Für unseren nächsten Clubabend steht noch der Clubwettbewerb Papier „Außer Betrieb“ auf dem Programm.
Wir würden uns über rege Teilnahme freuen.
 
Ein paar Worte hätte ich noch in eigener Sache. Von einigen Mitgliedern habe ich positive Resonanz bekommen
auf die Rückblicke zu den Clubabenden bei denen ich Versuche die wichtigsten Punkte und Ereignisse 
zusammenzufassen. Dafür sage ich herzlichen Dank!  Man hat nicht immer die Zeit oder Möglichkeiten
an allen Terminen teilzunehmen. Um dennoch alle so gut wie möglich auf dem Laufenden zu halten hat sich das 
irgendwie so bei mir ergeben als ich mit den Mails anfing. Das soll Euch aber dennoch nicht abhalten auf den 
Clubabenden gerne vorbei zu kommen   🙂
 
Bleibt zum Abschluss noch ein paar schlaue Worte zum Thema Fotografie
 
Die meist verstandene Sprache der Welt ist die Bildsprache. (Almut Adler)
Freundliche Grüße  
Euer Jörg
Schriftführer
Foto-Club Koblenz e.V. im DVF
 

 

  • Share

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.