logo

Fotoausstellung Spiegelwelten – Fundort Koblenz / Vera Wolber

Liebe Freundinnen und Freunde der Fotografie,

 

wie aufregend, bald ist es soweit, die Ausstellung Spiegelwelten – Fundort Koblenz – wird ab dem 2.Mai in der Sparkasse zu sehen sein.

 

Um was geht es? Wir Sabine Schunk-Heller (Autorin) und Vera Wolber (Fotografin), haben in einem lebendigen Miteinander ein Gesamtwerk aus insgesamt 18 „Umarmungen“ von Fotografien und Namen geschaffen. Dabei werden Ansichten von Koblenz in verschiedenen Spiegelungen gezeigt, so dass die Ausstellung keine Stadtführung darstellt, sondern eine Art Spiel, bei dem die gespiegelten Fundorte kreativ nacherlebt werden können. Die Namen neben den Fotografien möchten auf ihre Weise das Wesen der Aufnahmen berühren.

 

Anbei findet ihr den Flyer für die Ausstellung in der Sparkasse Schloßstrasse, die Öffnungszeiten könnt ihr der letzten Seite entnehmen.

Vielleicht habt ihr die Möglichkeit, Euch die Ausstellung anzuschauen.

Das würde mich freuen!

 

Euch und Euren Familien wünsche ich ein schönes Osterfest bei traumhaftem Wetter und leckerem Grillgut 😉

 

Herzlichst

Vera Wolber

  • Share

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.