logo

Fotowettbewerb zur LFM:

das Wichtigste im Überblick

—> Link zu 2016.Gegenlicht (wird demnächst nicht mehr funktionieren)

—> Link zu Gegenlicht (ab Juni / Juli  2017)

 

Ausschreibung:

 

Fotowettbewerb zur LFM:

 

  1. Mai 2017 ab 09.00 Uhr

Leica-Akademie  

Am Leitz-Park 5; 35578 Wetzlar

Gefragt sind Serien und kleine konzeptionelle Arbeiten bestehend aus 3 bis 4 Bildern, die im Bereich der Festveranstaltung an diesem Tag aufgenommen wurden. Als Rahmen gilt der Leicapark, innen und außen.

Die Bilder sollen einen Seriencharakter haben und werden als eine Arbeit bewertet.

Das Thema legt jeder Teilnehmer für sich fest.

Es dürfen grundsätzliche Bildbearbeitungen vorgenommen werden, Auschnitt, Tonwerte,  Entzerrungen, kleinere Korrekturen, SW Umwandlung.

Nicht erlaubt sind Montagen und Composings jeder Art.

 

Jeder Teilnehmer muss sich am 20. Mai von 09:00 bis 10:00 Uhr beim Veranstalter registrieren und erhält eine Teilnehmernummer. Danach ist keine Teilnahme mehr möglich. Es sind nur Bilder zugelassen, die an diesem Tag aufgenommen wurden.

 

Abzugeben:

3 bis 4 Dateien in der Größe 1600 pxl längste Kante

 

Beschriftung:

Teilnehmernummer, Titel, Reihenfolge

Beispiel,    04_Gebäude_01 bis 04.jpg

 

Einsendschluss:

  1. Mai 2017

 

Einsendeadresse:

vsfernzel@aol.com

 

Jury:

Bernd Krause, Udo Krämer, Ralf Keil

 

Preise:

  1. Platz 100,-€, 2. Platz 50,-€, 3.Platz 30,-€

 

Veröffentlichung:

Gegenlicht Online und im Jahrbuch 2018

 

Rückfragen:

vsfrenzel@aol.com

  • Share

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.