logo

Geschichte im Fokus künstlerischer Dokumentarfotografie – Die Stadtfotografin

das Wichtigste im Überblick

 

–>   vhs_kurs_stadtfotograf_18

F R E I E   K U R S P L Ä T Z E

Geschichte im Fokus künstlerischer Dokumentarfotografie – Die Stadtfotografin

Kursnr.: 2.1109

Zeit: SA 17. und SA 24. März, jeweils von 11-17 Uhr

Ort: VHS Koblenz, Hoevelstraße 6, Raum 121

Kosten: 43,50 €

Isabell Hoffmann – Koblenzer Stadtfotografin 2017/18 – gibt im ersten Teil des Kurses einen Einblick in ihre Arbeit sowie ihre fotografische Herangehensweise an das Thema Koblenz. Wie lassen sich historische Spuren im Stadtbild fotografisch erfassen? Wir unterhalten uns über das Potenzial der Serialität und des subjektiven Blicks im Dokumentarischen. Aufgabe der Teilnehmer wird es im Anschluss sein, sich selbst auf die Suche nach historischen Hinterlassenschaften in Koblenz zu machen und diese zu fotografieren. Mit dem Ziel eine aussagekräftige Fotoserie zu erhalten, werden mit der Gruppe Zwischen- und Endergebnisse besprochen. Der Kurs ist für jeden geeignet. Bitte eigene Kamera (alles ist erlaubt!) und falls vorhanden Laptop und Stativ mitbringen.

 

Anmeldungen sind  bis Kursbeginn rund um die Uhr online unter www.vhs-koblenz.de möglich. Am besten findet man den Kurs dort unter der Kursnummer: 2.1109.

  • Share

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.