logo

„KREAKTIV GEGEN CORONA“

das Wichtigste im Überblick

Liebe Kunstschaffende,

Idee ist eine virtuelle Ausstellung zum Thema „KREAKTIV GEGEN CORONA“ auf

https://www.kunstmatrix.com

Diese geht online, sobald die ersten 20 Exponate bei mir eingetroffen sind. In den darauffolgenden 3 Monaten werden die von weiteren KünstlerInnen eingereichten Exponate in die Ausstellung integriert. Diese wächst im Zeitraum von 3 Monaten sukzessive mit eurem Beitrag.

Euren Beitrag schickt ihr als

digitales Werkfoto:

an meine Emailadresse kukklein@t-online.de.

Bitte beachten:

  • Das Werk sollte möglichst originalgetreu abgebildet sein.
  • Auflösung von 96 dpi (Pixel pro Inch) für Bildschirmpräsentation.
  • Trapezabbildungen (schräge Seiten) unbedingt vermeiden. 
  • Bilder ohne Passepartout und Glas ablichten.
  • Werkfoto mit Titel des Werks und Namen benennen.

 

Folgende Angaben sind erforderlich:

  • Vollständiger Name
  • Emailadresse und oder Homepage
  • Abmessungen (L, B, T) in cm
  • Technik
  • Präsentation mit / ohne Passepartout
  • Verkaufspreis oder unverkäuflich

 

Dazu schreibt ihr bitte

„Worte zum Werk“.

Hinweise, Gedanken usw. Bitte Text als WORD-Datei im Anhang oder direkt in der Email auf max. 50 Wörter begrenzen.

Was müsst ihr noch tun?

Das Prinzip 1 KünstlerIn / 1 Werk lebt von der Beteiligung möglichst vieler kreaktiver Menschen. Bitte teilt die Idee mit eurem Künstlerumfeld, in eurem sozialen Netzwerken, auf euren Homepages etc. und animiert, sich zu beteiligen und die virtuelle Ausstellung zu besuchen.

Kosten

Bis zu 250 Exponate kosten 25 € bis zu 500 kosten 50 € pro Monat. Ich übernehme die Kosten.

Wer sein Exponat im Rahmen der Ausstellung verkauft, darf gerne einen Anteil der Kosten in selbst bestimmter Höhe übernehmen…

 

Also – raus aus dem Corona-Koma – rein in die Ausstellung!

 

Kreaktive Grüße

Klaus Klein

 

  • Share

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.