logo

SFM 2018; Einladung zur Preisverleihung und Vernissage am 18. August 2018 im Stöffel-Park

das Wichtigste im Überblick

 

Weitere Informationen

zur „Süddeutschen Fotomeisterschaft  2018“ 

(Siegerbilder , Ergebnislisten und – aktuell nur auf Gegenlichtonline  – Ausschreibung zum Fotowettbewerb SFM-Event.)

finden Sie auch auf der

Bundesseite des DVFs   bzw.  auf Gegenlichtonline  

 

 

Sehr geehrte Teilnehmende der SFM 2018,
sehr geehrte DVF-Bundes- und Landes-Vorstandsmitglieder und Beauftragte,
sehr geehrte Juroren,

im Anhang übersende ich die Einladung zur Preisverleihung und Vernissage der SFM am 18. August 2018 im Stöffel-Park in 57647 Enspel.

Wer zur Vorsicht bei Mail-Anhängen neigt, kann den Einladungstext gleich nachstehend lesen, muss dann allerdings einen Mangel an Ästhetik hinnehmen. Ich weise dann auch
gleich auf einen sehr wichtigen Satz hin, das ist die unbedingte Bitte um Rückmeldung, WER zu WELCHEM PROGRAMMPUNKT kommt und WIEVIEL PERSONEN mitbringt.

Mit freundlichen Grüßen,
Udo Appel
im Namen der
Westerwälder Foto-Freunde e.V. (Ausrichter der SFM 2018)

„Bad Marienberg, den 05.07.2018

E I N L A D U N G
zur Preisverleihung und zur Vernissage der Süddeutschen Fotomeisterschaft 2018 am Samstag, den 18. August 2018 im Stöffel-Park in Enspel/Ww.

Liebe Teilnehmende der Süddeutschen Fotomeisterschaft 2018,

nehmt Euch bitte einen kurzen Moment Zeit für diesen Brief, denn wir möchten für den 18. August, dass Ihr bei uns etwas erlebt und das Verlangen wiederzukommen mit nach
Hause nehmt. Dies wird am ehesten gelingen, wenn wir mittels Eurer Rückmeldung bedarfsgerecht planen können.

An diesem Tag wird es im Stöffel-Park – Fundort des berühmten Stöffelmaus-Fossils und Standort eines einmaligen denkmalgeschützten Steinbruch-Industriegebäude-Ensembles im
größten, teils stillgelegten Basaltsteinbruch in Rheinland-Pfalz – insgesamt 4 Programmpunkte geben:

10:00 Uhr:
Fotowettbewerb zum SFM-Event. Zur Teilnahme bitte um 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr im Café Kohleschuppen anmelden.

11:00 Uhr:
Führung durch den Stöffel-Park. Zu sehen, hören, fühlen, riechen und schmecken gibt es Basaltabbau und -verarbeitung, alte Maschinen, historische und moderne Architektur,
Geologie, Paläontologie, Kräutergarten, Metall- und Basaltkunst, 2 Erlebnismuseen und natürlich Fotokulisse über Fotokulisse. Treffen an der roten Infothek.

12:30 Uhr:
Mittagessen im Café Kohleschuppen. Es gibt herzhafte Westerwälder Kartoffelsuppe mit oder ohne Mettwurst und Rauchfleisch!

14:00 Uhr:
Preisverleihung mit anschließender Vernissage. Das alles im Tertiärum – einem der beiden Erlebnismuseen im Stöffelpark und als wegweisendes Bauwerk jüngst bekannt geworden
durch den Tag der Architektur 2018.

Zu den Programmpunkten um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr siehe auch Internetseite
dvf-fotografie.de > Menüsymbol oben rechts > Wettbewerbe > SFM 2018.
Dort findet sich auch der Internetlink zum Stöffel-Park (für Eilige hier: stoeffelpark.de).

Vor der Heimreise kann man sich im „Café Kohleschuppen“ an Kaffee und Kuchen stärken.

Teilt mir bitte kurz per eMail mit, WER an WELCHEM PROGRAMMPUNKT teilnehmen wird und WIEVIELE PERSONEN Ihr noch mitbringt! Geplant wird entsprechend Euren Anmeldungen –
insbesondere wichtig für Essenbestellung.

P.S.: Wie Ihr sicher an unserem Vereinslogo oben rechts schon festgestellt habt, wird unser Verein in diesem Jahr 60 Jahre alt – wir begehen dieses Jubiläum in Form der
Ausrichtung der SFM 2018.

Mit herzlichen Grüßen
Im Auftrag

(Udo Appel)
udo.appel@ww-foto-freunde.info
im Namen der
Westerwälder Foto-Freunde e.V. (Ausrichter der SFM 2018)

  • Share

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.